Unser Ziel

Unser Ziel ist es, Menschen mit einer seelischen und/oder geistigen Behinderung und Unterstützungsbedarf im Sinne einer Hilfe zur Selbsthilfe zu begleiten und zu befähigen, ein selbstbestimmtes und eigenständiges Leben zu führen. Dabei fokussieren wir uns in der Betreuung auf folgende fünf Lebensbereiche:

 

  •  Gesundheit
  •  Wohnen
  •  Soziales Umfeld (Familie, Freunde etc.)
  •  Finanzen/Behörden
  •  und Beschäftigung/Arbeit/Ausbildung

 

Zielführend sind vor allem ein verbesserstes gesundheitliches Empfinden, psychische Stabilität, eine weitestgehend eigenständige Krankheitsbewältigung sowie eine geregelte Tagesstruktur und Haushaltsführung. Vorrangiges Ziel ist der Erhalt des eigenen Wohnraumes, eine soziale Integration und Förderung der eigenständigen Entscheidungs- und Handlungsfähigkeit und persönlichen Entwicklung, um letztlich wieder in die Gesellschaft integriert zu sein.

 

Die Unterstützung orientiert sich nach unserem Verständnis deshalb am

 

  •  individuellen Hilfebedürfnis
  •  eigenen Wünschen und Vorstellungen
  •  dem persönlichen Hilfebedarf
  •  und der aktuellen Lebenssituation des einzelnen Menschen.

 

Horizonte SH OHG arbeitet nach dem personenzentrierten Ansatz. Das heißt, eine Pädagogisch Ambulante Betreuung orientiert sich an der jeweiligen individuellen Situation des zu Betreuuenden. Sie gestaltet sich unter der Berücksichtigung der aktuellen Lebenssituation und der persönlichen Ressourcen des zu Betreuenden zeitlich und inhaltlich individuell. Neben unserer professionellen Unterstützung ist es uns im Sinne einer Gemeindepsychiatrie wichtig, weitere Hilfen und Kontakte miteinzubeziehen bzw. in diese zu vermitteln.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Horizonte amb. Hilfen SH OHG